Antrittsrede Prinzessin Lea I.

Hajo Ihr liebe Narrenschar,
ein großer Traum wird endlich wahr.

Einmal Prinzessin in diesem Verein,
das wollte ich schon immer mal sein.

Dann zog ich weit weg, die Chance war vertan
und plötzlich rief mich die Susi an.

Karnevalserfahrung habe ich allemal,
schon als Junior tanzte ich durch den alten Anker Saal.

Auch mit der Leibgarde, da wurde ich oft beneidet
hab ich schon selbst einige Prinzessinnen begleitet.

Voll Freude und Stolz in diesem Amt,
werde ich ab heute Prinzessin Lea I. genannt.

Regieren werde ich die Narren,
spanne den Elferrat vor meinen Karren

und mit der Hofdame Dania zu meiner Linken,
konnte ich wirklich keine Bessere finden.

Ich will mit euch feiern, lachen und singen,
den Saal und die Bühne zum Beben bringen.

Damit ihr vergesst all eure Sorgen
und feiert mit uns bis zum frühen Morgen.

Das wäre famos, ich es super fände,
doch komme ich auch jetzt schon zum Ende

und erhebe mein Glas und bin sehr froh
Auf die NKG ein dreifaches HAJO!!!